Safety 1st Youmi Babytrage

Produktbeschreibung – Safety 1st Youmi Babytrage

Safety 1st Youmi BabytrageIn der Safety 1st Youmi Babytrage können die Kleinsten bis zu einem Alter von 9 Monaten bequem und sicher getragen werden. Die Tragehilfe ermöglicht zwei Tragepositionen. Bis zu einem Alter von ca. 5 Monaten sollten die Babys nur rückwärts gerichtet getragen werden um eine Reizüberflutung zu vermeiden.

Diese Babytrage bei Amazon günstig kaufen

Mit zunehmendem Alter und steigender Neugier bietet sich dann die vorwärts gerichtete Trageposition an. Die Babytrage ist für ein einfaches Hineinsetzen und bequemes und vor allem sicheres Tragen konzipiert. Dafür sorgen ein Reißverschluss an der Sitzfläche, komfortable und verstellbare Tragegurte sowie eine verstärkte Kopf- und Rückenstütze. Außerdem kann die Youmi Babytrage ohne Bedenken bei 30°C gewaschen werden.

Produktdetails

  • Für Kinder ab der Geburt bis ca. 9 Monate
  • 2 Tragepositionen
  • Rückwärts gerichtet: empfohlen ab der Geburt bis ca. 5 Monate
  • Vorwärts gerichtet: empfohlen ab ca. 4 Monate bis ca. 9 Monate
  • Reißverschluss an der Sitzfläche für einfaches Hineinsetzen
  • Komfortable verstellbare, gepolsterte Tragegurte
  • Abnehmbares, waschbares Lätzchen
  • Praktische Tasche
  • Verstärkte Kopf- und Rückenstütze
  • Weich gepolsterter Beinabschluss
  • Maschinenwaschbar bei 30°C

Kundenrezensionen

Pro:

Knapp 60% der Bewerter sind mit der Youmi Babytrage zufrieden und vergeben entweder gute 4 oder sehr gute 5 Sterne. Die Besserbewerter loben vor allem die einfache Handhabung und den guten Tragekomfort. Sie finden, dass diese sehr günstige Babytrage den teureren Modellen in Verarbeitung und Design in nichts nachsteht. Die Farbe hält auch nach mehrmaligem Waschen und das Allerwichtigste: Die Kleinen fühlen sich sichtbar wohl in der Safety 1st Babytrage.

Kontra:

Leider kann sich jeder Vierte dieser guten Bewertung für das Produkt nicht anschließen. Insgesamt 25% vergeben sogar nur 1 Punkt und warnen vor dem Einsatz der Youmi Babytrage. „Finger weg!“, „Bitte nicht kaufen!“, und „Total unbequem“ lauten die alarmierenden Bewertungen. Diese kritisieren in erster Linie, dass die Babytrage schlecht für die Entwicklung der Wirbelsäule und Hüfte des Babys ist. Das liegt unter anderem daran, dass die Beine des Babys einfach nur herunterhängen und nicht angehockt sind.

Die angehockte Spreizhaltung ist jedoch gerade bei Neugeborenen wichtig, damit die „bei der Geburt noch unreife Hüfte gut nachreifen kann“. Darüber hinaus kann es durch das verwendete Material zu einem Hitzestau kommen. Und auch beim Tragekomfort für die tragende Person gibt es Kritik: Drückende Gurte und schmerzende Schultern sind leider kein Einzelfall. Außerdem wachsen die Kinder ziemlich schnell aus der Trage heraus. Nach spätestens 9 Monaten muss man sich also sowieso nach einem neuen Modell umsehen.

Bei Amazon mehr Kundenrezensionen lesen

Fazit:

Der Preis ist wahrscheinlich das überzeugendste Argument für die Youmi Babytrage und so schafft sie es immerhin auf 3,6 von 5 Sternen. Gerade wenn es um die Gesundheit des Kindes geht, sind die meisten Bewerter jedoch sehr anspruchsvoll. Und in diesem Punkt zeigen sich bei der Safety 1st Tragehilfe deutliche Mängel. Kritisiert werden in erster Linie eine ungesunde Tragehaltung und die kurze Einsatzzeit von 9 Monaten.

Beim Tragekomfort gibt es unterschiedliche Ansichten: Für manche ist das Modell durchaus sehr bequem zu tragen, andere klagen über Schulterschmerzen und drückende Gurte. Die Verarbeitung und das Design dagegen wirken hochwertig und vergleichbar mit teureren Babytragen.

Aufgrund der doch sehr gegensätzlichen Bewertungen empfiehlt es sich, dieses Produkt vor dem Kauf selbst auszuprobieren. In jedem Fall ist die Safety 1st Youmi Babytrage zu einem unschlagbar günstigen Preis zu erhalten.