FAQs – Häufig gestellte Fragen über Babytragen

Ab welchem Alter des Kindes kann eine Babytrage verwendet werden?

Die meisten Babytragen sind bereits für das Tragen von Neugeborenen geeignet und können oft bis zum 4. Lebensjahr verwendet werden. Damit die Babytragen gut für die ganz Kleinen verwendet werden können, muss eine ausreichend gute Nackenstütze vorhanden sein, da die unreife Muskulatur eines Säuglings den Nacken noch nicht ausreichend stabilisieren kann. Achten Sie bitte genau auf die Angaben der Nutzungsdauer in der Produktbeschreibung, bevor Sie sich für den Kauf einer Babytragetasche entscheiden.

Bis zu welchem Alter kann eine Babytrage verwendet werden?

Das ist stark vom Modell selbst abhängig. Es gibt Babytragen, die lediglich für das erste Lebensjahr geeignet ist. Viele sind aber sogar bis zum 4. Lebensjahr verwendbar. Beachten Sie hierfür die genauen Angaben in der produktspezifischen Anleitung.

Gibt es auch Babytragen, welche speziell für Menschen mit Rückenproblemen entwickelt wurden?

Babytragen werden prinzipiell so entwickelt, dass Sie auch für Menschen mit Rückenproblemen geeignet sind. Vor allem wenn die Kinder bereits etwas größer sind, ist der Tragekomfort sehr wichtig. Dadurch, dass die Kinder sehr nah am Körper des Elternteils angeschmiegt sind, ist das Tagen mit Babytrage in der Regel auch sehr angenehm. Bei starken Rückenbeschwerden ist aber in jedem Fall vom Tragen des Nachwuchses abzuraten.

Können Babytragen in der Waschmaschine gewaschen werden?

Viele Babytragen können auch in der Waschmaschine gewaschen werden. Da Ihr Baby darin oftmals einige Stunden pro Tag verbringen kann, ist die Hygiene auch besonders wichtig! Wenn die Produktpflege von Babytragen mit Waschmaschine möglich ist, dann erleichtert das die Arbeit für die Eltern enorm.

Sind Babytragen auch für mehrere Tragepositionen (Bauch, Rücken, nach vorne) geeignet?

Ja, die Babytragen sind für unterschiedliche Positionen geeignet. Je nach Größe des Kindes und auch persönlichen Vorlieben können Sie die den Nachwuchs vor dem Bauch oder auf dem Rücken transportieren.

Welche Zusatzausrüstung kann eine Babytrage besitzen (Regen- oder Sonnenschutz usw.)?

Achten Sie darauf, dass die Babytrage gut gepolstert ist. Sowohl der Sitz für das Kind sollte möglichst bequem sein, aber auch die Polsterung am Tragegurt kann für den Tragekomfort sehr wichtig sein. Es gibt auch Modelle, die mit einem Integrierten Regen- bzw. Sonnschutz ausgestattet sind. Ebenso sollte besonders für die ganz Kleinen eine komfortable Nackenstütze vorhanden sein, da die unreife Nackenmuskulatur von Neugeborenen den Kopf nicht ausreichend stützen kann.

Wie viele Stunden am Tag oder wie viele Stunden am Stück kann ein Kleinkind in einer Babytrage zubringen?

Prinzipiell gibt es bei den meisten Modellen keine zeitliche Begrenzung für das Tragen in einer Babytrage. Beachten Sie hier aber bitte gegebenenfalls die genauen Angaben in der mitgelieferten Gebrauchsanweisung.